Current News

Press releases, broadcast times, announcements and production start dates – here you can find the latest news (in German language) from Nordfilm and Nordfilm Kiel. 

trans

18. März 2019 | NORDFILM

TATORT: BOROWSKI UND DAS GLÜCK DER ANDEREN - Katrin Wichmann gewinnt als beste Darstellerin beim Deutschen FernsehKrimi-Festival

Die Schauspielerin Katrin Wichmann wurde für den NDR-TATORT: BOROWSKI UND DAS GLÜCK DER ANDEREN beim Deutschen Fernsehkrimi-Festival als „beste Darstellerin“ geehrt. Die Auszeichnung wurde vergangenen Freitag in Wiesbaden vergeben. Im 32. TATORT, produziert von der NORDFILM GmbH im Auftrag des NDR für Das Erste, ist Katrin Wichmann als Supermarktkassiererin zu sehen, die in das Haus ihrer Nachbarn einbricht: Sie will den Lottoschein mit dem Hauptgewinn finden, den ihre Nachbarn vermeintlich gewonnen haben. Der Krimi hatte seine TV-Premiere am 3. März im Ersten.

Wir sehen selten eine Figur aus dieser Schicht in einer solchen Wahrhaftigkeit wie Katrin Wichmann als Peggy Stresemann“, so die Begründung der Jury. Im Wettbewerb des Festivals waren zehn von einer Jury ausgewählte TV-Produktionen zu sehen; knapp 70 waren eingereicht worden.

„Es war eine große Ehre, wieder mit einem Tatort bei diesem renommierten Festival dabei zu sein. Umso erfreulicher ist es, dass Katrin Wichmann für ihr wirklich herausragendes Spiel auch einen Preis mit nach Hause nehmen darf. Meinen herzlichen Glückwunsch!“, so Michael Lehmann, Vors. Geschäftsführer der Studio Hamburg Production Group.

„Ich gratuliere Katrin Wichmann von Herzen und bedanke mich für ihre besondere Leistung. Sie hat dem Tatort in einer charakterstarken und durchaus ambivalenten Rolle eine tolle Facette gegeben und diese grandios gespielt. Die Anerkennung für diese schauspielerische Hingabe ist absolut verdient“, so Kerstin Ramcke, Produzentin und Geschäftsführerin der NORDFILM.

Es spielen Axel Milberg und Almila Bagriacik als Kommissars-Team, sowie Thomas Kügel, Anja Antonowicz, Aljoscha Stadelmann, Sarah Hostettler, Volkram Zschiesche uvm.

TATORT: BOROWSKI UND DAS GLÜCK DER ANDEREN ist eine Produktion der NORDFILM im Auftrag des NDR für Das Erste, gefördert mit Mitteln der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH). Das Buch schrieb Sascha Arango, Regie führte Andreas Kleinert. Kamera: Johann Feindt. Szenenbild: Dorle Bahlburg. Maske: Natalie von Brunn. Kostümbild: Karin Lohr. Schnitt: Gisela Zick. Musik: Daniel Kaiser. Ton: Stefan Schmahl. Casting: Suse Marquard. Herstellungsleitung: Jan Michael Kremer. Ausführender Produzent: Johannes Pollmann. Produzentin: Kerstin Ramcke. Redaktion im NDR: Sabine Holtgreve.

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alexa Rothmund, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail arothmund@studio-hamburg.de

Press service

Subscribe to our Press service to receive updated information.

Presscontact

Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH
Jenfelder Allee 80
D-22039 Hamburg
Telefon: +49 40 6688-4801
Fax: +49 40 6688-5428
presse-shpg@studio-hamburg.de